Teaser Bild
Wir begleiten junge Menschen dabei ihren Glauben an Jesus Christus zu entdecken und in Gottesdiensten oder Freizeiten zu vertiefen. In der ehrenamtlichen Mitarbeit unterstützen wir durch Materialien und Schulungsangebote.

Stadtkiche Bietigheim gewinnt Konficup

Das Konfirmandenteam der evangelischen Stadtkirche in Bietigheim hat den Bezirks-Konficup 2016 gewonnen. Beim Fußballturnier der Konfirmanden am vergangenen Samstag (27.02.) setzten sie sich gegen 9 weitere Mannschaften aus dem evangelischen Kirchenbezirk Besigheim durch. In der Sporthalle von Bönnigheim spielten Konfirmandinnen und Konfirmanden von Bietigheim-Bissingen im Süden bis Lauffen im Norden unter der Leitung geprüfter Schiedsrichter um den Bezirkspokal. Vier Mannschaften setzten sich in der Vorrunde durch und erreichten das Halbfinale: Stadtkirche 1 Bietigheim, Friedenskirche Bietigheim, Besigheim und Bönnigheim. 

 Nach dramatischen Halbfinalspielen, die jeweils erst im Neunmeterschießen entschieden werden konnten, stand fest, dass es ein Bietigheimer Finale werden würde. Das Finalspiel zwischen der Bietigheimer Stadt- und Friedenskirche endete 2:2 unentschieden. Durch eine Glanzparade des Torwarts entschieden die Stadtkirchen-Konfirmanden das folgende Neunmeterschießen und somit den Turniersieg für sich. 

Besigheim gewann das Spiel um Platz 3 gegen Bönnigheim mit 2:0. Nach dem 3-stündigen Turnier nahmen die ersten 3 Mannschaften bei der Siegerehrung ihre Pokale entgegen. Der Wanderpokal bleibt in Bietigheim und wurde vom Vorjahressieger Friedenskirche an die Stadtkirche weitergegeben. Das Team der Stadtkirche 1 qualifizierte sich mit seinem Turniersieg zur Teilnahme am Württembergischen Konficup-Landesfinale am 02. April im Neckarpark Stuttgart. Wer dort als Sieger das Turnier für sich entscheidet, vertritt Württemberg beim Bundesfinale im Mai. Mehr als 5000 Konfirmanden und Konfirmandinnen spielten im vergangenen Jahr beim Konficup mit. Der Kirchenbezirk Besigheim war dieses Jahr zum dritten Mal dabei. 

Besonderheit während des Turniers war eine Sportandacht während der Vorrunde. Bezirkssportpfarrer Stephan Seiler-Thies griff zum Mikrofon und sprach darüber, was den Fußball mit dem Leben verbindet: „Teamgeist, Vertrauen und Begeisterung, das finden wir in der Kirche und auf dem Fußballplatz – da kommen sich Sport und Glaube ganz nahe.“ Sportpfarrer und das Jugendwerk Besigheim haben gemeinsam das Bezirkskonficup-Turnier auf die Beine gestellt, von der Anmeldung der Konfirmandenmannschaften, über die Turnierorganisation bis hin zum Catering. 

 

📅Dienstag, 01. März 2016